WIR für Winkel e.V.       
Gestaltungs- und Verschönerungsverein

Pflanzkübel                                         

Der Verein stellte im gesamten Gebiet von Winkel zahlreiche Pflanzkübel auf. Die Kübel werden zwei- bis dreimal im Jahr saisonal bepflanzt und von den jeweiligen Paten gepflegt. Mit einem Mausklick sind Sie auf:    Standort der Pflanzkübel.

Wenn auch Sie Interesse an einer Patenschaft für einen Pflanzkübel haben ( Die Bepflanzung wird von "WIR für Winkel e.V." gestiftet), so sprechen Sie uns gerne an.



Grossaktion: Pflanzkübelbau von Januar bis 02. März 2018

In der Vorstandssitzung im Januar 2018 hat Kurt Lippert den Vorschlag gemacht,
Pflanzkübel in Zukunft selbst zu bauen. Es wurde beschossen zwei Musterkübel zu bauen, um dann zu entscheiden ob wir in Zukunft die Kübel selber bauen.
Das Ergebnis nach Besichtigung der Musterkübel war einstimmig:

Wir bauen Pflanzkübel!

Und nun Bilder aus der Produktion bis zum fertigen Rohbau.
Die Werkstatt von K. Lippert war der Tatort.
Die Täter waren: Günter D., Jürgen K., Reimund H. und Kurt L.
Die Rohlinge wurden in der Garage von Erika K. und Kurt L. gelagert.

In der Werkstatt war es warm, aber draussen bitter kalt.















Der Reimund ist mit dem Kübel auf und davon, aber nur bis ins Zwischenlager.
Ein bisschen Spaß muss sein.

Die erste Phase von drei, war am 02.03.2018 beendet.

Vielen Dank an die tatkräftigen Mitstreiter

Günter D., Jürgen K., Reimund H.

___________________________________________________________________________________________________


Einen Tag später: Nächste Großaktion

Streichen der neuen Pflanzkübel am 03.03.2018

Und nun traten zusätzlich unsere Damen in Aktion,
was unsere Streichaktion natürlich wesentlich beschleunigte. Wir schafften es, an diesem einen Samstag alle
Kübel zweimal zu streichen. Somit brauchten wir den Termin am 10.03.2018 nicht mehr.



 







Erika hat den Tisch gedeckt

Es gab Pichelsteiner Eintopf mit Würstchen. Ellen A. schmeckt es.

Warmen Eintopf, bevor es wieder in die Kälte ging.




 Hurra, wir haben es gleich geschafft, jetzt nur noch aufräumen und die Kübel in die
Garage stellen und dann ist Feierabend!


Vielen Dank an das flotte Team: v.l.n.r. Rosi S., Monika (Moki) K., Dagmar W.,

Reiner W., Kurt L. mit Hund Louis und Jürgen K.

Die zweite Phase von drei, war am 03.03.2018 beendet.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Großaktion: Frühlingsbepflanzung am 23.03. und 24.03.2018

Am Freitag - Nachmittag haben die Männer plus Birgit K. mit dem Pritschenwagen die alten Blumenkübel
eingesammelt und die darin befindliche Erde und Blumen zum Grünschnitt nach Hattenheim gefahren.
Somit war Platz für die neuen Kübel am nächsten Tag. In der Zwischenzeit haben Erika K. und Rosi S.
die Pflanzkübel mit Blumenerde gefüllt.

Am Samstag hatten wir Glück, die Sonne schien den ganzen Tag. Die Mädels waren dami beschäftigt die
Pflanzkübel mit bunten Hornveilchen zu bestücken. Die Männer in drei Fahrten mit dem Pritschenwagen
die fertigen Blumenkübel an die Standorte gebracht.
Mit einem Mausklick sind Sie auf:      Standort der Pflanzkübel.

Und nun Bilder mit den fleißigen Helfern und dem Besuch von Bürgermeister Heil.




Günter ordnet die unterschiedlichen Farben für die Kübel zu.

Wollen wir jetzt loslegen?

Eine bunte Blumenpracht.


Kurze Foto - Sektion.

Louis kämpft mit Erika.


Birgit relaxt mit Louis.

Kurz vor der Abfahrt zu den Standorten.

Erika bringt Louis das lesen bei.

Die letzten Kübel warten auf den Pritschenwagen.


Fleißig, fleißig. Moki saugt in der Garage.

Wir haben FERTIG!



Danke an alle die geholfen haben, dieses Projekt auf die Beine zu stellen und positiv zu beenden.

Die dritte Phase von drei, war am 24.03.2018 gegen 15.00 Uhr beendet.


__________________________________________________________________________________________________



Winterbepflanzung am 25.11.2017

Der Treffpunkt war um 13.00 Uhr am Bobby-Platz.
Mit guter Beteiligung der Mitglieder sowie eine tolle Vorbereitung von Rosi Szeiler, ist die Pflanzaktion schnell
con statten gegangen. Wie man an den folgenden Bildern sehen kann, hatten wir eine gute Stimmung und nass
sind wir auch nicht geworden. Das anschließende Treffen zu Glühwein und Bratwurst in der Geschenktruhe bei
Dinies in der Hauptstrasse rundete den Nachmittag ab.

















Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer der Winterplanz - Aktion 2017


__________________________________________________________________________________________________



Frühlingsbepflanzung am 22. April 2017

Frühlingsaktion unseres Vereins "FIT in den Winkeler Frühling"
Unser Verein beteiligt sich im Rahmen der Aktion `Sauberhaftes Winkel` mit einer neuen Frühlingsbepflanzung
der Verein eigenen Blumenkübel und der Säuberung der öffentlichen Pätze, die vom Verein betreut werden.
Zusätzlich wurden einige alte Blumenkübel ersetzt. Termin und Treffpunkt war: Samstag, 22.0 April 2017, 10 Uhr
am Grauen Haus.
Bei der Aktion haben sich beteiligt: Günter D., Rosi S., Monika K., Ellen A., Bärbel H., Anja P., Anne M., Reiner W., und Kurt L.


Einige Bilder von den Pflanzarbeiten am 22. April 2017

Einer muß alles überblicken. Aber wer?

Reiner oder Cooper?



















_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Herbstbepflanzung im Oktober 2016





Frühjahrsbepflanzung am 02. April 2016

Am 02. April fand unser alljährlicher Termin zur Frühjahrs - Bepflanzung unserer Blumenkästen statt, welche sich
bereits innerhalb Winkels immer mehr ausbreiten und das Auge jeder Vorbeigehenden erfreuen. Mit dabei waren
dieses Mal unsere Mitglieder Melanie und Günter D., Rosi S., Reiner W., Jörg B. und Dirk B.
Einige Bürgerinnen und Bürger haben hierfür bereits seit einigen Jahren die Patenschaft übernommen und
kümmern sich stets um das Wohlergehen der Bepflanzung. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir durch unsere
Vereinshunde "Luca" und "Cooper".










Sommerbepflanzung am 11. Juni 2016

Am Samstag den 11.06.2016 fand sich eine kleine Abordnung zusammen, um sowohl die Pflanzkästen als auch die Beete am grauen Haus
und an der Kelter mit der Sommerbepflanzung zu bestücken. Wie immer waren mit dabei v.r.n.l. Dirk,B. Günter D.,Jörg B. und Reiner W.

E N D E